leeres_Gassenmotiv_Jan_2021_1

Aktiv für den Kiez

In erster Linie ist die Theatergasse für Musikveranstaltungen auf dem Johannes-Fest-Platz bekannt. Die Rockband „Karussell“, „Holly Loose und das Kabinett des Glücks“, Robert Gläser, Swingin‘ Hermlins, die „Steinlandpiraten“, Danny O’Connors „Murphy’s Law“, „Simone K und Band“, „Coppi Play“ um nur einige zu nennen.

Auch den Jazz Treff Karlshorst haben wir bei vielen Konzerten auf dem J.F.-Platz mit Bühnen-Equipment und Manpower unterstützt. Jazzbands wie „Panta Rhei“, „Black Heritage“, „Blue Wonder“ und „EB Davis and The Superband“ haben so den Platz bespielen können.

Unvergesslich auch unsere beiden großen Spendenkonzerte. Im Juli 2021 für die Flutopfer im Ahrtal mit einem Spendenerlös von 3000 € und im März 2022 das Benefizkonzert für die ukrainischen Flüchtlinge in Karlshorst mit der herausragenden Spendensumme von 3500 €.

Zahlreiche kleinere Kulturveranstaltungen fanden aber auch direkt auf der Theatergasse statt, so z.B. Lesungen für Kinder, Kindertage, Schachturniere, Wein- und Geburtstagsfeste, Gemäldeversteigerungen u.v.m.

Neben den verschiedenen Musik- und Kulturveranstaltungen auf dem Johannes-Fest-Platz und der Theatergasse macht sich unser Verein auch stark für den Umwelt- und Naturschutz in unserem Kiez. Hier eine Auswahl aus den letzten Monaten:

– CleanUps (die Theatergasse und der Festplatz wurden oft herausgeputzt)
– Insektenhotels (der ehemalige Bücherbaum wurde zum Insektenhotel umgebaut)
– Wildbienenbuffets (3 Bienenfutterautomaten wurden aufgestellt, befüllt und betrieben)
– Frühblüher- und Strauchpflanzungen (viele Baumscheiben und Grünflächen wurden bepflanzt)